Robert Kijewski

Vocals / Guitar / Harmonica

 

 

Wie alles begann. Ich habe wahrscheinlich begonnen Musik zu machen, weil meine große Schwester angefangen hatte Gitarre zu spielen und ich es ihr gleichmachen wollte. Ich habe also ab und an das Instrument erbeutet und selbst geklimpert. Die ersten Akkorde habe ich aus der Mundorgel (Wer kennt es nicht, das Liederbuch aus der Kindheit) gelernt und später für kurze Zeit im lokalen Jugendheim Gitarrenunterricht bei einem sehr begnadeten Jazz Musiker genommen.

Da es in unserer Schule keine Unterstützung für jugendliche Musikbands gab, haben einige von uns die ganze Sache kurzerhand selbst in die Hand genommen und eigenständig Bands gegründet. Aus unserem damaligen Verbund wuchsen hervorragende Musiker heran und das ein oder andere Projekt war auch tatsächlich von lokalem Erfolg gekrönt. Es war jedoch irgendwann klar, dass dieses Konglomerat, in dem ich mich befand, nicht von dauerhaftem Bestand sein würde, woraufhin unterschiedliche Interessen zu unterschiedlichen Werdegängen führten.

Nach einer langen Schaffenspause traf ich dann auf Karl und Thomas und aus einem Trio, welches seine Anfänge im Jahr 2013 hatte, wurde eine anständige Band mit Michael am Schlagzeug im Jahr 2014 und ein weiteres Jahr später eine vollständige Band mit Klaus am Bass!

Call Now Button